Meisterschaftsspiel vom 19.10.13

SC Hassel - Eintracht Erle (3:0)  7:0

Bereits nach 5 Minuten gerieten wir durch ein klares Abseitstor in Rückstand. Der Gegner war eigentlich nicht stärker, der Unterschied, zu unseren Mädels, der Wille, der Wille an den Ball zu kommen, laufbereitschaft und kampf um den Ball.

Der weitere Verlauf des Spiels ist schnell zusammengefasst: 

Zur Halbzeit stand es dann 3:0, allerdings durch Mithilfe von uns selber, Eigentor: Peng!! Wenn alles glatt läuft gehen wir in die Halbzeit mit einem 1:0. 

Zur Halbzeit mussten wir, verletzungsbedingt,unsere Innenverteidigung auflösen. Es war sowieso ein komischer Samstagnachmittag, viele kleine Verletzungen taten sich bei unseren Mädels auf, so dass wir immer wieder gezwungen waren, Mannschaftsteile umzustellen. 

Am Ende war das 7:0 ein gerechtes Ergebnis, das positive aus diesem Spiel ist: WIr haben mittlerweile viele Allrounder; deshalb Respekt Mädels. 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meisterschaftsspiel 12.10.2013

Eintracht Erle - Vfb Gladbeck ( 0:1) 0:1

Welch ein klasse Spiel der Mädels. Ohne Übertreibung kann man sagen " DAS BESTE SPIEL " seid bestehen der U15. 

Laufbereitschaft, Kampf und sogar Spielkultur konnten die Mädels in diesem Spiel vereinen, Obwohl wir verloren haben, sind wir wieder einen Schritt nach vorne gekommen. Langsam finden sich Mannschaftsteile, es wird gesprochen auf dem Platz ( und an der Seitenlinie ), positives Denken wird umgesetzt.

Zum Spiel: Es war von Anpfif an zu erkennen, dass wir die bessere Mannschaft sind. Druck wurde immer wieder aufgebaut und Torchance um Torchance herausGESPIELT. Leider ist uns dann Mitte der ersten Halbzeit ein Abspielfehler unterlaufen, welcher zum Tor führte: Mädels, immer den Kopf Hoch. 

Wir hätten noch zwei Stunden spielen können, nur an diesem Samstagnachmittag hatten wir einfach nicht das quentchen Glück.

 

 

 


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!